Archiv für den Tag: September 5, 2015


Low – Ones & Sixes

Seit über einem Jahrzehnt leben Alan Spearhawk und Mini Parker in zwei Welten. Die beiden sind liebevolle Eltern und gläubige Mormonen, die mit sich selbst und der Vergangenheit ihren Frieden geschlossen haben. Gleichzeitig sind sie Slowcore-Ureltern und eine Sub Pop Kultband, die auch durchaus die Zähne fletschen kann. Mit Ones & Sixes feiern die großen Zerstörer ein beachtliches Comeback. Nachdem die Band aus Duluth, Minnnesota […]

LOW_OnesSixes_cover

71f5qzl2hzL._SL1200_

Flemming Borby – Somebody Wrong

Seit der frühren 90er ist der gebürtige Däne Flemming Borby mit diversen Projekten aktiv und hat bei seinen Heimatwechseln auch in Berlin der Musikszene heimlich den eigenen Stempel aufgedrückt. Nun wagt er nach all den Jahren sein erstes Soloalbum unter dem eigenen Namen und ist dabei tief in die Vergangenheit zurück gereist. Somebody Wrong klingt eben wie man sich die Platte eines Skandinaviers mit viel […]