Queen – A Night At The Odeon – Hammersmith 1975


Als Queen-Fan musste man in den vergangenen zwei Jahrzehnten so einiges auf sich nehmen: Reunion-Versuche mit diversen drögen Sängern, Musical, The Cosmo Rocks, Best Ofs bis zum Abwinken und nur selten tatsächlicher Mehrwert wie den geglückten Reissues der Klassiker. Mit A Night At The Odeon gibt es nun die physische Würdigung einer Show aus dem Jahre 1975 auf Bluray/Audio CD oder DVD und es stellt sich die Frage: Wird die Queen hier nur gemolken oder ist das hier Fan Service Deluxe?

Als die BBC vor 40 Jahren dieses außergewöhnliches Konzert an Heiligabend in die Wohnzimmer Großbritaniens übertrug, waren Queen mit dem gigantischen Erfolg ihrer Single „Bohemian Rhapsody“ bereits auf dem besten Weg in den Rock-Olymp. Kurz zuvor erschien Queens viertes Album A Night At The Opera, das im Anschluss an das Konzert die Spitze der Charts eroberte und die erfolgreichste Phase der Band einläutete. Mit dem Release der Show in der Londoner Location Hammersmith gibt es nun passend zu Weihnachten das perfekte Geschenk für alle Queen Fans und einen Blick auf Queen in Topform. Mit der Ausnahme der Bohemian Rhapsody und Brian Mays God Save the Queen fokussiert das Set die ersten drei Alben der Band und präsentiert hier die Mischung aus Rock, Glamour und majestätischer Aura, die Queen live vor allem in den späten 70ern – auch ohne den Bombast der Spätphase – zu einem großen Spektakel machte.

In Now I´m Here, Killer Queen und Ogre Battle rotiert, rockt und singt Mercury, der vom ersten Moment an die Show an sich zieht. Immer wieder überlässt er jedoch nicht nur für Soli die Führung an Brian May und Roger Taylor, ohne dabei jedoch selbst aus dem Rampenlicht zu treten. So darf Brian May vor allem in Brighton Rock glänzen. Dazwischen verspricht Taylor „etwas Rock & Roll“ und leitet damit über in ein Elvis Presley Medley. Abgerundet wird dieses Rundum-sorglos-Paket mit einer kurze Dokumentation, die sich mit diesem Bindeglied zwischen Frühphase und der Zeit nach A Night At The Opera beschäftigt. Wie Deluxe die Odeon-Erfahrung sein soll, entscheidet der Fan selbst. Von einer schlichten DVD- oder CD-Edition, über eine schicke Vinyl oder Bluray Limited Edition, bis hin zur Super Deluxe Box Set mit umfangreichen Fan-Merchandise aus der Phase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.