Tägliche Archive: Februar 18, 2008


Nada Surf – Lucky

Wie glücklich darf man eigentlich sein, um trotzdem noch gute Songs schreiben zu können? „Lucky“ beweist: ziemlich. Nada Surf, allen voran Matthew Caws, ist jetzt hörbar besser drauf als noch letztens, bei „The Weight Is A Gift“. Aber überschäumende Euphorie? Das dann doch nicht. Optimismus? Galore! Tiefgang? Selbstredend. „Lucky“ hat alles, was eine Lieblingsplatte braucht: ultrapersönliche, megamelodiöse Songs mit tollen Hooklines, tiefe Gedanken zum Leben […]


6feet

Six Feet Under 2

Zunächst fängt alles mit dem Tod an. Jemand stirbt. Beim Müll Rausbringen, exzessiver Masturbation, einem Arbeitsunfall oder wobei auch immer ihn der Tod gerade erwischt. Er ist nun einmal profan und achtet selten auf große Heroik, Sinn oder den Pathos des einen unausweichlichen Moments.