Coma – Leave It All Behind


Coma

Das Kölner Duo Coma besteht aus Georg Conrad und Marius Bubat, die beide früher mit der Band Unisono unter anderem beim beliebten Haldern Festival gespielt haben. Nun konzentrieren sich die beiden auf ihr Nebenprojekt Coma und tauschen den rocklastigen Unisono-Songs gegen einige eigene Elektrostücke ein, die nun auf ihrer ersten EP Leave It All Behind versammelt sind.

Die EP, die aus drei Tracks besteht und der erste Release des Labels Popwerk ist, macht neugierig auf die Zukunft von Coma. Das Tempo wird clever variiert und die Beats jagen zur begleitung des Gesangs fröhlich vereinzelte Gitarrenklänge, die an die Wurzeln der beiden Musiker erinnern. Insbesondere der Titeltrack wirkt frisch und clever konstruiert. Bestellen kann man die Tracks unter anderem bei ITunes. Zudem findet ihr auf ihrer Myspaceseite zusätzlich ein neues Stück. (Sebastian Jegorow)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.